EU-Alkoholpolitik: Warnhinweise auf Weinflaschen
Wir informieren Sie zu dem aktuellen Stand der Brüssler Entwicklungen.
Mehr erfahren
Die Schutzgemeinschaften
Die Organisationen der Erzeuger für die Gestaltung der Produktspezifikationen in den Regionen - welche Regelungen zu treffen sind.
Mehr erfahren
EU-Absatzförderpolitik für Landwirtschaftliche Produkte
Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation zur Überarbeitung der horizontalen Förderung gestartet, um sie an die Ziele des EU Green Deal, der Farm to Fork Strategie und des Europe Beating Cancer Plans anzupassen. Wir haben Ihnen die wichtigen Infos zusammengefasst.
Mehr erfahren
Voriger
Nächster

Aktuelles

ddw - Der Deutsche Weinbau
ddw Fachbeitrag

ddw startet Leserumfrage

Der Redaktion der führenden Fachzeitschrift in den Bereichen Weinbau, Oenologie und Weinmarketing ist es ein besonderes Anliegen, immer am Puls der Branche zu sein. Um zu wissen, was Sie als

Weiterlesen »
ddw-Editorial
Christian Schwörer

Herausforderungen proaktiv annehmen

Bei den Themen Nachhaltigkeit und Alkoholpolitik stehen Richtungswechsel an. Das neue Jahr hat kaum angefangen, aber bereits jetzt wissen wir, dass die Weinbranche auch 2022 vor einem Jahr voller Herausforderungen

Weiterlesen »
Standpunkt
Klaus Schneider

Standpunkt: Ausgebremst

Foto: M. Ganz Rekordsummen sind, insbesondere für die Winzer, aber auch für andere Betriebe an der Ahr für den Wiederaufbau gespendet worden. Ihnen allen gilt unser Dank! Doch diese gute

Weiterlesen »
DWV-Pressemitteilung
Johanna Hartwig

64. Internationaler DWV-Kongress in digitalem Format

Angesichts der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie hat sich der Deutsche Weinbauverband e. V. (DWV) dazu entschieden, den 64. Internationalen DWV-Kongress im April 2022 rein digital durchzuführen. „Wir brauchen zum jetzigen

Weiterlesen »
ddw-Editorial
Christian Schwörer

Bürokratie konsequent abbauen

Weniger Papierberge durch lückenlose Digitalisierung von Verwaltung und Behörden. Ein spannendes Wahlwochenende liegt hinter uns – die Bundestagswahl und die Wahl zur deutschen Weinkönigin. Eine 70-köpfige Jury hat Sina Erdrich

Weiterlesen »
de_DEDeutsch
Nach oben
Cookie Consent with Real Cookie Banner