Schlagwort: Weinrecht

DWV-Stellungnahme zum Vorschlag der EU-Kommission zur geplanten „EU-Geoschutzreform“ (COM/2022/134 final)

Die EU-Kommission hat im März 2022 ihren Vorschlag für eine Verordnung über geografische Angaben der EU für Wein, Spirituosen und landwirtschaftliche Erzeugnisse und über Qualitätsregelungen für landwirtschaftliche Erzeugnisse sowie zur Änderung dreier Verordnungen und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 1151/2012 veröffentlicht. Bereits mit Stellungnahme aus dem Februar 2022 hat der DWV Bedenken am Vorhaben geäußert.

Weiterlesen »

DWV-Factsheet: Die neue Qualitätspyramide

Einleitung Kern der Reform der WeinVO ist eine Veränderung des Weinbezeichnungsrecht zum Erntejahrgang 2026. In diesem Rahmen hat sich der deutsche Verordnungsgeber zu einer Änderung der bisherigen Qualitätsregelungen entschlossen. Die

Weiterlesen »
de_DEDeutsch
Nach oben
Cookie Consent with Real Cookie Banner