Kategorie: ddw – Der Deutsche Weinbau

Standpunkt: WiM – Jeder muss teilnehmen!

Im Koalitionsvertrag ist vorgesehen, dass auch bei Alkohol eine Verschärfung der Regelungen für Marketing und Sponsoring umgesetzt werden soll. Der Sucht- und Drogenbeauftragte der Bundesregierung sieht die „allgegenwärtige Verfügbarkeit und

Weiterlesen »

»Long-Covid-Folgen« für
die Weinbranche?

Corona-Einschränkungen sind seit einiger Zeit Geschichte, die Event- und Messebranche kommt aber mancherorts trotzdem nur schwer wieder in Gang. Weinfeste sind seit Jahrzehnten in unseren Anbaugebieten fest in der Kultur

Weiterlesen »

Standpunkt: E-Label in Gefahr

Die Zutatenliste und die Nährwertangaben für Wein sollen nun doch auf dem Etikett abgedruckt werden, eine digitale Lösung soll nur eine zusätzliche Option sein. So hat sich zumindest das Bundeslandwirtschaftsministerium

Weiterlesen »

BEWUSST GENIESSEN

ALKOHOLKONSUM Kampf gegen Alkoholmissbrauch, Prävention und Aufklärung statt Restriktionen: Die Hintergründe des EU-Krebsbekämpfungsplans und die Auswirkungen auf die Weinbranche.    Seit Jahren setzt sich der Trend fort, dass Gesundheitsorganisationen auf

Weiterlesen »

Den Wandel schaffen

Bis 2030 sollen 30 Prozent der landwirtschaftlichen Fläche in Deutschland biologisch bewirtschaftet werden. Wie ist das realisierbar? Mit dem »Green Deal«, ihrem umweltpolitischen Gesetzesentwurf, verfolgt die EU-Kommission einen nachhaltigen Wandel.

Weiterlesen »

Standpunkt: Faire Löhne? Faire Preise!

Landwirtschaftsminister Özdemir will die Lebensmittelpreise erhöhen, um bessere Auskommen für Bauern und faire Löhne in der Produktion zu schaffen. Faire Löhne soll dabei das durch Arbeitsminister Heil vorgelegte Gesetz zur

Weiterlesen »

ddw startet Leserumfrage

Der Redaktion der führenden Fachzeitschrift in den Bereichen Weinbau, Oenologie und Weinmarketing ist es ein besonderes Anliegen, immer am Puls der Branche zu sein. Um zu wissen, was Sie als

Weiterlesen »

Herausforderungen proaktiv annehmen

Bei den Themen Nachhaltigkeit und Alkoholpolitik stehen Richtungswechsel an. Das neue Jahr hat kaum angefangen, aber bereits jetzt wissen wir, dass die Weinbranche auch 2022 vor einem Jahr voller Herausforderungen

Weiterlesen »

Standpunkt: Ausgebremst

Foto: M. Ganz Rekordsummen sind, insbesondere für die Winzer, aber auch für andere Betriebe an der Ahr für den Wiederaufbau gespendet worden. Ihnen allen gilt unser Dank! Doch diese gute

Weiterlesen »
Nach oben